WERK-STADT-SCHLOSS

Zum 22. Mal öffneten sich vom 5. bis 16. Mai 2014 die Türen des Schlosses für Künstler, Auszubildende, Schülerinnen und Schüler.

In der ersten Woche des von den Kreativwerkstätten im Kulturwerk ausgerichteten Kunstvermittlungsprojekts WERK-STADT-SCHLOSS
arbeiteten 15 Schüler der Oskar-Kämmer-Schule begeistert zum Thema „Netzwerke“ in der Bürgerwerkstatt am Schloss Wolfsburg.

Es wurde diskutiert welche gesellschaftlichen, sozialen und familiären Netzwerke uns umgeben, aber auch Fischernetze und Spinnennetze sollten im Laufe der Woche noch häufiger auftauchen.

Im Anschluss ging es unter der Leitung des Berliner Street Art Duos „Various & Gould“ und des Wolfsburger Künstlers Sebastian Roese an die künstlerische Umsetzung des Themas. Es wurden Stencil-Schablonen geschnitten, Schrift und Collagen entworfen, Muster kreiert und viele konzeptionelle Ideen zum durchgehenden Thema „Netzwerke“ entwickelt.

© 2020 by Sebastian Roese | Germany | All Rights Reserved