Fassadenkunst in Wolfsburg

Fassadenkunst als Muralserie

für die Leonardo da Vinci Schule

Verschiedene Außenwände der Leonardo da Vinci Schule, in der Wolfsburger Nordstadt, sollten mit Fassadenkunst neu gestaltet werden. Die Schule hatte bereits einen Anbau mit eigenem Farbkonzept erhalten. 

Angelehnt an das neue Farbschema und unter Berücksichtigung bestehender Farbelemente, habe ich ein Gestaltungskonzept in Form von, auf einander abgestimmten, abstrakten Fassadenbildern entwickelt. 

 

Die Fassadenkunst verbindet die bestehende Architektur mit den Anbauten. Durch die großflächige Fassadenmalerei wird die Attraktivität der Entspannungszonen gesteigert. Die abstrakte Gestaltung regt das kreative Denken an und schenkt erfrischende Impulse. 

 

Die Arbeiten wurden im April 2019 begonnen und im Mai 2020 fertiggestellt.

Insgesamt sind dabei vier Fassadenbilder, mit einer Gesamtfläche von ca. 115 qm, entstanden. 

Stützwand_frontal.jpg

© 2020 by Sebastian Roese | Germany | All Rights Reserved